Get Adobe Flash player

Administrator

Fotoausstellung GTZ im Treffpunkt Stollenpark am 17.11.2010

Das Quartiersmanagement Hafen organisierte zusammen mit der DeutschenGesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) eine zweiwöchige Ausstellung im Jugendtreffpunkt Stollenpark. Die GTZ hatte sieben Fotografinnen und Fotografen aus verschiedenen Ländern die Aufgabe gestellt, Deutschland mit fremdem Blick zum Thema „Sicherheit entwickeln – Entwicklung sichern“ zu visualisieren.

Die Ausstellung im Treffpunkt Stollenpark sollte auch die Sichtweise der Jugendlichen in den Vordergrund rücken. Auch in der Dortmunder Nordstadt wird „Sicherheit“ (Ordnung und Sauberkeit) als wichtig erachtet. Der Begriff „Entwicklung“ vermittelt hingegen eher eine andere Perspektive, nämlich die Bewohner/innen in die Entwicklungen des Stadtteils aktiv mit einzubeziehen.

Zu der Vernissage am 17.11.2009 um 17 Uhr sind neben zahlreichen Jugendlichen auch Kolleginnen aus den anderen Trägern, der Stadt, Nachbarn und interessierte Bewohner gekommen.

Träger






Bilder
dsc03844tanzgruppe-049dsc03079dsc00063dsc03509dsc04163